Slacklines kaufen – Was beachten?

Du möchtest dir eine Slackline kaufen, bist dir aber nicht sicher auf was du achten solltest?

Dann bist du hier genau richtig!
Wir haben dir 3 Tipps aufgelistet, damit du einen Überblick erhältst, auf was du beim Slackline kaufen achten solltest.

Slackline-Länge

Für Slackline-Anfänger eignen sich Lines von 10 bis 15 Meter. Diese kürzeren Slacklines können niedrig gespannt werden und eignen sich somit auch für Kinder, da die Verletzungsgefahr bei dieser kleinen Höhe natürlich nicht so gegeben ist, wie bei höher gespannten Slacklines. Auch Sprünge sind mit den kurzen Slacklines möglich.

Etwas teurer, aber auf lange Sicht variabler, sind längere Slacklines. Diese können ebenso auf einer kurzen Distanz gespannt werden. Tricks sind damit auch möglich.

Fazit:
Längere Slacklines sind deutlich variabler als die kurzen Lines. Allerdings sind sie auch etwas teurer und schwerer. Auf lange Sicht wird es sich dennoch lohnen, etwas tiefer ins Portemonnaie zu greifen und sich gleich eine längere Slackline zu kaufen.

Slackline-Breite

Die Breiten der Slacklines variieren zwischen 2,5 cm und 5 cm. Die schmalen Lines sind eher für die erfahrenen Slackliner geeignet. Slackline Anfänger sollten auf einer 5 cm breiten Line beginnen, da hier die ersten Gehversuche besser gelingen, als auf einer schmalen Line. Der Frustfaktor ist auf einer breiteren Line einfach nicht so hoch.

Slacklines für Einsteiger, mit einem 3 cm – 5 cm breiten Band, findest du hier auf unserer Seite.

Slacklines für Fortgeschrittene, mit einem 2,5 cm – 5 cm breiten Band, findest du hier.

Slackline-Dehnung

Wenig Dehnung: Für Longlines und Sprünge eignet sich eine Slackline mit wenig Dehnung. Das Seil ist straffer und nicht so schwammig wie bei Lines mit mehr Dehnung.

Viel Dehnung: Slacklines mit mehr Dehnung eignen sich nur bedingt für Anfänger. Da durch die Dehnung die Line mehr durchhängt, muss beim Gehen mehr ausgeglichen werden. Diese Slacklines eignen sich eher für kurze Distanzen.

Slacklines kaufen

SlacklinesDu solltest dich nicht von Daten und Fakten abhängig machen und dadurch die Übersicht verlieren. Wir haben für dich die 4 besten Slacklines für Anfänger gecheckt. Hier findest du die Übersicht mit den Slacklines.

Falls du aufs nächste Level aufspringen möchtest oder langfristig planst, solltest du dir eine Slackline für Erfahrenere anschauen. Hier gelangst du zur Übersicht der Slacklines für Fortgeschrittene.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*