5 ultimative Sport Drink Ideen für Slackliner – und was Miraculix damit zu tun hat

sport drinkKennst du Miraculix?

Na klar – das ist der weißbärtige Gallier mit dem Zaubertrank, der die gallischen Dorfbewohner zu Höchstleistungen im Kampf gegen die Römer bringt.

Vor einer Schlacht trinkt jeder Krieger einen großen Schluck Zaubertrank. Naja, außer Obelix, aber du weißt ja warum…

Nun bist du aber kein Krieger und in den Kampf brauchst du glücklicherweise auch nicht zu ziehen. Dennoch kannst du deine geistige und körperliche Leistung mit den richtigen (Geheim) Zutaten stärken.
 

Warum Slacken wie eine Matheprüfung ist

Slacken fordert dir viel ab. Das Longlinen zum Beispiel erfordert eine hohe mentale und körperliche Fitness. Manche Slackliner berichten nach der Überquerung einer Longline, von einer mentalen Beanspruchung wie nach einer Mathematikprüfung.

Natürlich lässt dich ein bisschen Zitronensaft nicht schneller, besser oder länger Slacklinen! Aber es ist ein wichtiger Baustein.

Miraculix ist ein Geheimniskrämer – wir nicht

Im Gegensatz zum alten, bärtigen Zauber-Gallier verraten wir dir unsere Geheimrezepte: 5 leckere und gesunde Sport Drink Ideen für die Regeneration oder um fit für die Slackline zu sein.
Super, oder? Los geht’s!

Sport Drink 1 – Power Vitaldrink für den Mixer

Zutaten für 4 Gläser:

  • 300 g Möhren
  • 1 Orange
  • Der Saft einer halben Grapefruit
  • ½ Stangensellerie
  • ½ TL Zucker
  • ½ Öl
  • 1 TL Sonnenblumenöl
  • 1 Schuss stilles Mineralwasser
  • 1 Mixer – bitte nicht mitessen 🙂

Zubereitung:

  • Für den Sport Drink die Möhren, die Orange und den Stangensellerie schälen, in grobe Stücke schneiden und in den Mixer geben.
  • Alles ca. 20 Sek. durchmixen
  • Den Saft in Gläser füllen und sofort servieren

Der Zucker kann auch durch Honig ersetzt werden.

Sport Drink 2 – Energie Mango Fitnessdrink

Zutaten für 4 Gläser:

  • 1 essreife Mango
  • 500 ml Buttermilch
  • 500 ml Orangensaft oder Blutorangensaft
  • 3 EL Traubenzucker
  • Minze

Zubereitung:

  • Die Mango schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden und pürieren
  • Die Buttermilch und den Saft hinzugeben und alles vermengen
  • Zum Schluss den Traubenzucker untermischen

Der Sport Drink sollte gut gekühlt serviert werden.

Sport Drink 3 – Beeren-Molke-Drink plus Zimt

Zutaten für 4 Gläser:

  • 400 g Beerenfrüchte (Tiefkühlfrüchte gehen auch)
  • 500 ml Süßmolke
  • 2 EL Ahornsirup
  • 100 g saure Sahne
  • 1 EL Zimt

Zubereitung:

  • Beeren, Molke und Ahornsirup in den Mixer geben und pürieren
  • Saure Sahne und den Zimt unterrühren und das Getränk in 4 Gläser füllen

Sport Drink 4 – Kraft Fitness Shake

Zutaten:

  • 500 g Joghurt (1,5 % Fettanteil)
  • 300 g Erdbeeren
  • 2 Bananen
  • 2 EL Honig
  • 100 g Müsli oder Haferflocken
  • 100 g Magerquark
  • 100 ml Milch

Zubereitung:
Das ist wohl der einfachste Sport Drink: Einfach alle Zutaten im Mixer pürieren (Stabmixer geht natürlich auch) und kalt servieren. Fertig 😉

Sport Drink 5 – Der Fitness-Tee

Zutaten:

  • 1 Beutel Tee (Lindenblüten)
  • 200 ml Wasser
  • 200 ml Apfelsaft
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Zucker
  • Zimt

Zubereitung:

  • 200 ml Wasser aufkochen und über den Tee geben
  • 5 Minuten ziehen lassen. Anschließend mit den restlichen Zutaten vermischen und warm trinken

Fazit:

Klar, es gibt noch 776639 weitere Fitmacher und Sport Drink Ideen. Allerdings schmecken uns diese 5 Drinks am Besten:

  1. Sie sind schnell und einfach zubereitet
  2. Gut verdaulich und haben uns bisher immer fit gehalten – ob nach einer Slackline-Session oder davor beim Warm-Up.

Welche Sport Drinks kennst du, um auf der Slackline nicht durchzuhängen?
Kennst du das ultimative Geheimrezept? Na dann erzähl uns davon, Miraculix 😉

Hier findest du noch einige Bücher über Sport Drinks, die wir dir gerne empfehlen möchten. Hier klicken für weitere Infos!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*